Informationen für Aussteller: So bewerben Sie sich

Wer sich als Aussteller auf dem Brokser Heiratsmarkt dabei sein möchte, muss sich wie folgt bewerben. Die Bewerbungen müssen bis zum 30. November eines jeden Jahres eingehen.

Flecken Bruchhausen-Vilsen
Eigenbetrieb „Brokser Markt“
Herrn Ralf Rohlfing
Lange Straße 11
27305 Bruchhausen-Vilsen

Später eingehende Bewerbungen bleiben unberücksichtigt.

Die Bewerbungen müssen folgende Angaben enthalten:

•1. Ständige Anschrift und - soweit vor- handen - Telefonnummer des Bewerbers

•2. Art des Geschäftes (beizufügen ist ein Lichtbild aus neuester Zeit)
a) Fahrgeschäfte genaue Bezeichnung
b) Schaugeschäfte und Belustigungs- geschäfte: Programm und Art der Belustigung
c) Ausspielungen: Art der Ausspielung, zur Ausspielung gelangende Waren
d) Verkaufsgeschäfte: zum Verkauf angebotene Waren

•3. Größe des Geschäftes: Frontlänge, Tiefe, Höhe; Vor- und Anbauten

•4. Stromanschluss in kW

•5. Anzahl der Fahrzeuge, die während der Veranstaltung am Geschäft bleiben müssen.

Bewerbungen ohne die genannten Angaben können nicht berücksichtigt werden. Die Bewerbungen zum Brokser Markt begründen keinen Rechtsanspruch auf Zulassung oder auf Zuweisung eines bestimmten Standplatzes.

Nur vertraglich zugelassene Fahrzeuge können auf dem Festplatz verbleiben. Die übrigen Fahrzeuge sind auf dem vorgesehenen Wohn- bzw. Pack- wagenplatz abzustellen. Es werden nur Geschäfte zugelassen, die eine Haftpflichtversicherung nachweisen können und deren Installationsanlagen den VDE-Vorschriften entsprechen. Im Übrigen gelten die Richtlinien für die Zulassung zum Brokser Heiratsmarkt vom 13.12.1977 in der jeweils geltenden Fassung.

Die Marktverwaltung

Infos für Aussteller