1. Brokser Heiratsmarkt
  2. Programm
  3. Pferdemarkt

Pferdemarkt und Fohlenschau

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt.

null
1 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
2 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
3 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
4 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
5 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
6 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
7 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
8 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
9 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
10 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
11 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
12 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
13 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
14 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
15 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
16 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
17 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
18 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
19 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
20 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
21 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
22 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
23 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
24 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
25 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
26 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
27 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
28 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
29 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
30 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
31 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
32 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
33 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
34 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
35 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
36 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
37 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
38 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
39 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
40 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
41 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
42 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
43 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
44 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
45 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
46 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
47 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
48 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
49 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
50 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
51 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
52 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
53 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
54 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
55 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
56 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
57 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
58 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
59 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
60 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
61 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
62 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers
null
63 / 63Pferde, Ziegen, Maultiere, Esel und zahlreiche Sorten von Kleintieren werden auf dem traditionellen Pferdemarkt verkauft. Seit Jahrzehnten beginnt mit dem Pferdemarkt der letzte Tag des Brokser Heiratsmarktes. Um 7 Uhr in der Frühe beginnt der Verkauf, der jährlich etliche Besucher anlockt. Nicht alle sind potenzielle Käufer. Die Fohlenverkaufsschau ist ohne Zweifel der Höhepunkt des Pferdemarktes beim Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Jantje Ehlers

Auch interessant

Kommentare