1. Brokser Heiratsmarkt
  2. Programm
  3. Pferdemarkt

Zeigt her Eure Fohlen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Fohlenschau am Dienstag auf dem Brokser Heiratsmarkt. © Mediengruppe Kreiszeitung

Die zum Pferdemarkt gehörende Fohlenschau des Brokser Heiratsmarktes ist über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt. Sogar aus Amerika und den Niederlanden kamen in den letzten Jahren Pferdeliebhaber nach Bruchhausen-Vilsen, um Fohlen zu kaufen.

Zwischen 20 und 30 Fohlen im Alter von drei bis fünf Monaten werden vorgestellt und gehören zur Rasse der Hannoveraner.

Es werden nur Fohlen verkauft, die aus ausgesuchten Stuten- und Hengstlinien stammen. Es handelt sich um Sportpferde, die später auf Turnieren geritten werden können. Organisiert wird die Fohlenschau von Hans-Heinrich Brüning, Vorsitzender des Pferde- zuchtvereins Hoya und Mitglied der Arbeitsgemeinschaft der Pferdezucht- vereine.

Die Züchter gehören zu den Pferde- zuchtvereinen Hoya, Nienburg, Bassum, Sudweyhe, Diepholz, Thedinghausen und Sulingen.

Um die Fohlen besser präsentieren zu können, wird jede Mutter zweimal je fünf Minuten auf einer dreieckförmigen Bahn herumgeführt, während ihr Fohlen nebenher läuft. So können die Interessierten das Fohlen von allen Seiten betrachten.

Vom anerkannten Hippologen Heinrich Behrmann werden jeweils Kommentare zu den Stärken des Nachwuchses abgegeben.

Wer ein Fohlen kaufen möchte, spricht mit dem Besitzer und handelt den Preis aus. Nach Einigung wird der Kauf mit einem Handschlag besiegelt.

Organisator der Fohlenschau

Hans-Heinrich Brüning Bergkämpe 4 27305 Süstedt-Ochtmannien Tel. 0 42 52 / 18 06 und 32 24

Fragen Impfungen, Equidenpässe

Landkreis Diepholz Veterinärwesen Dr. Eisenack Tel. 0 54 41 / 9 76 - 18 60 oder Herr Dr. Dams Tel. 0 54 41 / 9 76 - 18 81

Auch interessant

Kommentare