Auseinandersetzungen auf dem Brokser Heiratsmarkt am Wochenende

Bruchhausen-Vilsen - Insgesamt zwölf Körperverletzungen, 23 Platzverweise und mehrere Sachbeschädigungen - das ist die Bilanz der Polizei nach dem ersten Wochenende.

Wie die Polizei berichtet, kam es beim Brokser Heiratsmarkt in Bruchhausen-Vilsen im Verlauf des gesamten Wochenendes zu mehreren alkoholbedingten Auseinandersetzungen.

Die Polizei verzeichnete bis zum Monatg zwölf Körperverletzungen, einen Widerstand gegen Polizeibeamte und mehrere Sachbeschädigungen. 

Insgesamt 23 Platzverweise erteilte die Polizei bei allzu alkoholbedingter Enthemmung. Auch zwei Pkw-Fahrer standen unter Alkoholeinfluss und mussten ihren Führerschein abgeben. Insgesamt spricht die Polizei aber bis jetzt von einem überwiegend ruhigen und friedlichen Verlauf des Marktes.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Video

Darum macht der Brokser Markt Spaß - unser Fazit

Darum macht der Brokser Markt Spaß - unser Fazit

Junggesellen-Versteigerung auf dem Brokser Heiratsmarkt

Junggesellen-Versteigerung auf dem Brokser Heiratsmarkt

Brokser Heiratsmarkt am Dienstag

Brokser Heiratsmarkt am Dienstag

Party am Dienstag auf dem Brokser Heiratsmarkt

Party am Dienstag auf dem Brokser Heiratsmarkt

Kommentare