Miss Brokser Heiratsmarkt 2012

1 von 79
„Schauen wir mal, ich wollte das einfach mal ausprobieren“, sagte Ines Hopmann zu ihrem Debüt. Erstmals machte sie bei einer Miss-Wahl mit – und vereinte gleich die Höchstpunktzahl der Jury auf sich. Die kürte die 20-jährige Eitzendorferin am Freitagabend im „Musikladen“-Zelt zur neuen „Miss Brokser Heiratsmarkt 2012“.
2 von 79
„Schauen wir mal, ich wollte das einfach mal ausprobieren“, sagte Ines Hopmann zu ihrem Debüt. Erstmals machte sie bei einer Miss-Wahl mit – und vereinte gleich die Höchstpunktzahl der Jury auf sich. Die kürte die 20-jährige Eitzendorferin am Freitagabend im „Musikladen“-Zelt zur neuen „Miss Brokser Heiratsmarkt 2012“.
3 von 79
„Schauen wir mal, ich wollte das einfach mal ausprobieren“, sagte Ines Hopmann zu ihrem Debüt. Erstmals machte sie bei einer Miss-Wahl mit – und vereinte gleich die Höchstpunktzahl der Jury auf sich. Die kürte die 20-jährige Eitzendorferin am Freitagabend im „Musikladen“-Zelt zur neuen „Miss Brokser Heiratsmarkt 2012“.
4 von 79
„Schauen wir mal, ich wollte das einfach mal ausprobieren“, sagte Ines Hopmann zu ihrem Debüt. Erstmals machte sie bei einer Miss-Wahl mit – und vereinte gleich die Höchstpunktzahl der Jury auf sich. Die kürte die 20-jährige Eitzendorferin am Freitagabend im „Musikladen“-Zelt zur neuen „Miss Brokser Heiratsmarkt 2012“.
5 von 79
„Schauen wir mal, ich wollte das einfach mal ausprobieren“, sagte Ines Hopmann zu ihrem Debüt. Erstmals machte sie bei einer Miss-Wahl mit – und vereinte gleich die Höchstpunktzahl der Jury auf sich. Die kürte die 20-jährige Eitzendorferin am Freitagabend im „Musikladen“-Zelt zur neuen „Miss Brokser Heiratsmarkt 2012“.
6 von 79
„Schauen wir mal, ich wollte das einfach mal ausprobieren“, sagte Ines Hopmann zu ihrem Debüt. Erstmals machte sie bei einer Miss-Wahl mit – und vereinte gleich die Höchstpunktzahl der Jury auf sich. Die kürte die 20-jährige Eitzendorferin am Freitagabend im „Musikladen“-Zelt zur neuen „Miss Brokser Heiratsmarkt 2012“.
7 von 79
„Schauen wir mal, ich wollte das einfach mal ausprobieren“, sagte Ines Hopmann zu ihrem Debüt. Erstmals machte sie bei einer Miss-Wahl mit – und vereinte gleich die Höchstpunktzahl der Jury auf sich. Die kürte die 20-jährige Eitzendorferin am Freitagabend im „Musikladen“-Zelt zur neuen „Miss Brokser Heiratsmarkt 2012“.
8 von 79
„Schauen wir mal, ich wollte das einfach mal ausprobieren“, sagte Ines Hopmann zu ihrem Debüt. Erstmals machte sie bei einer Miss-Wahl mit – und vereinte gleich die Höchstpunktzahl der Jury auf sich. Die kürte die 20-jährige Eitzendorferin am Freitagabend im „Musikladen“-Zelt zur neuen „Miss Brokser Heiratsmarkt 2012“.

„Schauen wir mal, ich wollte das einfach mal ausprobieren“, sagte Ines Hopmann zu ihrem Debüt. Erstmals machte sie bei einer Miss-Wahl mit – und vereinte gleich die Höchstpunktzahl der Jury auf sich. Die kürte die 20-jährige Eitzendorferin am Freitagabend im „Musikladen“-Zelt zur neuen „Miss Brokser Heiratsmarkt 2012“.

Kommentare