Optimiert für Mobile und Tablet

Alles neu auf broksermarkt.de

+

Bitte einsteigen - eine neue Fahrt beginnt: Der Relaunch von broksermarkt.de ist ab sofort online. Größere Fotos und Schriften, ein übersichtliches Layout, automatisch die richtige Version für jedes Endgerät - die neue Seite vom Brokser Heiratsmarkt ist auf dem modernsten Stand der Technik.

Schneller, höher, weiter - das gilt nicht nur für Karussellfans, sondern auch für die Internetseite vom Brokser Heiratsmarkt. Die Seite lädt nun deutlich schneller, Bilder und Schriften wurden vergrößert. So sollen mehr Menschen als je zuvor erreicht werden. "Genau wie der Brokser Heiratsmarkt präsentiert sich nun auch die Internetseite: Jung, bunt und aufregend - aber eben auch für die ganze Familie", erklärt Marktmeister Ralf Rohlfing.

Mal eben schnell die neuesten Fotos ansehen, das Programm vom Heiratsmarkt checken oder im Fahrplan nachsehen, wann der nächste Bus fährt - all das geht mit der neuen Seite deutlich schneller. Vor allem auf Mobilgeräten macht sich der Geschwindigkeitszuwachs bemerkbar.

Leicht und einladend: Die neue Seite zeichnet sich schon auf den ersten Blick durch größere Schriften und Fotos aus. Alle Bilder können jetzt formatfüllend angesehen werden. Dazu kommt ein klares und übersichtliches Design. Die Navigation wandert automatisch beim Scrollen mit und ermöglicht so eine schnelle Navigation durch alle Bereiche. Der größte Schritt wurde jedoch auf der technischen Seite vollzogen. Broksermarkt.de wurde komplett im Responsive Design entwickelt - das bedeutet: Alle neu entwickelten Inhalte passen sich in der Darstellung automatisch an das verwendete Endgerät an und werden immer optimal dargestellt – unabhängig von Betriebssystem oder Bildschirmgröße.

„Mobile und Tablet werden immer wichtiger. Auf broksermarkt.de liegt der Anteil der mobilen Nutzer inzwischen bei rund 50 Prozent. Jetzt haben wir einen Internetauftritt, der den veränderten Lesegewohnheiten entgegenkommt“, freut sich Harald Hinze, der mit Lorena Pabelick, Pascal Faltermann und Michael Baltes für die redaktionelle Umsetzung des neuen Auftritts verantwortlich zeichnet.

Wo finde ich was?

Heiratsmarkt: Programm, Fahrgeschäfte, Festzelte, Gewerbeschau und Pferdemarkt. Dazu alle Fotos und Videos. Hier gibt es die große Übersicht über alle Themen.

Hochzeitsmesse: Ob Brautkleider, die Abendgarderobe für die Gäste, Kosmetik oder Frisur, Hochzeitstorte oder der richtige Fotograf, ein schöner Oldtimer für die wichtige Fahrt oder ein besonderer Ort für die Hochzeit - auf der Hochzeitsmesse des Brokser Marktes lässt sich alles finden.

Miss Wahl:  Alina Moch ist die amtierende Miss Brokser Heiratsmarkt. Wer wird ihr in diesem Jahr auf den Thron folgen? Alle Infos in diesem Bereich.

Paar des Jahres: In diesem Jahr - eine echte Brokser Liebesgeschichte.

Service: Informationen für Aussteller, die Fahrpläne zum Markt, das Marktwetter - einfach alle wichtigen Infos rund um das Marktgelände.

Shop: Ein schönes Mitbringsel vom Brokser Heiratsmarkt gefällig...? Dann schauen Sie doch einfach im Büro des TourismusService Bruchhausen-Vilsen am Bahnhof vorbei.

Der Brokser Heiratsmarkt bei Facebook

Die technische Umsetzung erfolgte durch das Team der Ippen Digital GmbH & Co. KG. Ippen-Digital betreibt und entwickelt die technische Plattform für viele weitere Verlagsportale, etwa die Mediengruppe Kreiszeitung, die TZ, den Münchner Merkur und die HNA. Das Unternehmen verfügt über sehr gute Kenntnisse in Bezug auf die technische Umsetzung von Responsive Websites.

Das könnte Sie auch interessieren

Rückblick auf die fünfte Jahreszeit

Rückblick auf die fünfte Jahreszeit

Party am Dienstag - Teil 2

Party am Dienstag - Teil 2

Pferdemarkt auf dem Brokser Heiratsmarkt

Pferdemarkt auf dem Brokser Heiratsmarkt

Party am Dienstag auf dem Brokser Heiratsmarkt

Party am Dienstag auf dem Brokser Heiratsmarkt

Kommentare