Biomeile erneut geöffnet

Gesunde und leckere Premiere: Erstmals Showkochen auf dem Brokser Markt

Unter dem Motto „Der Norden kocht gesund, schmackhaft und lecker“ feiert das Showkochen auf dem Brokser Heiratsmarkt Premiere. Besucher bekommen viele Tipps, können mitmachen und probieren.

Selber den Kochlöffel schwingen und Gerichte zaubern, die nicht nur lecker, sondern auch noch gesund sind: der Brokser Heiratsmarkt macht es möglich. In diesem Jahr geht auf dem beliebten Volksfest vom 23. bis 27. August erstmals ein großes Showkochen über die Bühne.

Br.-Vilsen - Unter dem Motto „Der Norden kocht gesund, schmackhaft und lecker“ erhalten passionierte Hobbyköchinnen und -köche viele nützliche Tipps und Tricks rund ums gesunde und schmackhafte Zubereiten von Speisen. Mitmachaktionen, ein Kinderkochen, eine Ernährungsberatung und Kochen mit den Landfrauen zählen zu den kulinarischen Programmpunkten, die die Besucher im Brokser Zelt erwarten.

Am Freitag präsentiert Showköchin Nicole Hase von 15 bis 18 Uhr Köstlichkeiten „Von der Hand in den Mund – regional und gesund“, bevor es von 18 bis 20 Uhr mit After Work Cooking genussvoll und simpel in den Feierabend geht. Wer nach der Arbeit noch gesunde und leckere Kleinigkeiten zubereiten möchte, findet hier viele Anregungen.

Duell-Kochen mit dem Bürgermeister

Am Sonnabend geht es von 14 bis 16 Uhr um Fingerfood, von 16 bis 17 Uhr gibt es ein Duell-Kochen mit dem Bürgermeister und von 18 bis 21 Uhr gesundes Kochen mit Dampfgarer und Induktion.

Die Landfrauen und der Verein Kochen mit Kindern bereiten am Sonntag von 11.30 bis 14.30 Uhr Fingerfood bzw. Gemüsestifte mit Dips zu. Von 15 bis 18 Uhr steht dann Fernsehköchin Barbara Stadler auf der Bühne und präsentiert Meze, Tapas und Antipasti als Fingerfood – die kleinen feinen Speisen, die gern im Urlaub verzehrt werden. Stadler zeigt den Zuschauern, wie man Fingerfood auf verschiedene Weise herstellen kann. Wer mitmachen und anschließend probieren möchte, ist herzlich eingeladen. Von 18 bis 20 Uhr gibt es nochmal After Work Cooking.

Fernsehköchin Barbara Stadler schwingt den Kochlöffel, Ruth Ebert moderiert das Showkochen.

Am Montag trifft von 14 bis 16 Uhr Kohl auf Fisch, wenn das Team vom Gasthaus Mügge ein Minutengericht zubereitet. Von 16 bis 18 Uhr tritt der Nachwuchs an den Herd und kocht kinderleicht. Alles über die Zubereitung von gesunden und schmackhaften Smoothies sowie Gemüsesäften erfahren die Besucher von 18 bis 20 Uhr.

Zuschauer dürfen mitmachen

Der Dienstag startet von 11 bis 13.30 Uhr mit schnellen, gesunde und leichten Gerichten, ab 14 Uhr sind dann alle Zuschauer zum Mitmachen eingeladen. Von 16.30 bis 18 Uhr gibt es Dips, Tipps und mehr und zum Marktausklang von 18 bis 19 Uhr nochmals After Work Cooking.

Das Showkochen schlägt nach der Premiere des großen BioMarktes auf dem Brokser Markt im vergangenen Jahr in eine ähnliche Kerbe. Denn frisch, gesund, regional und saisonal kochen ist buchstäblich in aller Munde. So öffnet auch der BioMarkt erneut seine Pforten und lädt zum Schlemmen und Mitmachen mit zahlreichen Aktionen ein. Los geht es am Freitag um 18 Uhr mit Käse und Wein im Aktionszelt.

Bio-Erlebnisprogramm auf dem Brokser Markt

Am Sonnabend und Sonntag gibt es von 13 bis 20 Uhr ein buntes Bio-Erlebnisprogramm für die ganze Familie. Für Kinder und Erwachsene bietet das Q-Mobil Einblicke in das Leben der Rinder. Die kleinen Besucher können zudem unter anderem Tiermarken und Wachsfackeln basteln oder die Schafe der Bio-Schäferei Kay Trinler streicheln. Von 13 bis 18 Uhr erfahren die Besucher, wie sie regionale Bioprodukte kreativ verarbeiten können. Fernsehköchin Barbara Stadler ist ab 13 Uhr wieder mit einer Bio-Kochshow dabei, dieses Mal möchte sie den Gästen „Hülsenfrüchte – die Eiweißlieferanten der Zukunft“ näherbringen. Um 14 Uhr wird der Brokser BioMarkt-Stammtisch mit regionalen Biobetrieben, dem Vorstand der beteiligten Vereine Kiebitz und Genussland sowie Vertretern der Gemeinde eröffnet, und ab 17 Uhr lernen Interessierte alles über die Herstellung von Frischkäse. Von 13 bis 19 Uhr gibt es einen Workshop zur Bio-Gemüsepfanne mit einer internationalen Frauengruppe und Slow Food.

Offiziell eröffnet wird der Brokser Heiratsmarkt am Freitag, 23. August, pünktlich um 15 Uhr mit drei Böllerschüssen durch den Fleckenbürgermeister Lars Bierfischer. Der niedersächsische Kultusminister Grant Hendrik Tonne wird als Heiratsvermittler h.c. agieren.

Das könnte Sie auch interessieren

Brokser Heiratsmarkt Dienstagabend

Brokser Heiratsmarkt Dienstagabend

Brokser Heiratsmarkt: Bullenreiten am Dienstag

Brokser Heiratsmarkt: Bullenreiten am Dienstag

Pferdemarkt und Fohlenschau auf dem Brokser Heiratsmarkt

Pferdemarkt und Fohlenschau auf dem Brokser Heiratsmarkt

Junggesellenversteigerung im Musikladen auf dem Brokser Heiratsmarkt

Junggesellenversteigerung im Musikladen auf dem Brokser Heiratsmarkt

Kommentare