Eröffnung am 26. August

Grußworte zum Brokser Heiratsmarkt 2016

+

Bruchhausen-Vilsen - Vom Landrat zum Heiratsvermittler: Dieses Jahr eröffnet Cord Bockhop am Freitag, 26. August den Brokser Heiratsmarkt, zusammen mit Bürgermeister Peter Schmitz. Die Grußworte im Überblick:

Grußwort des Heiratsvermittlers

Der Brokser Heiratsmarkt gehört zu den größten und für mich schönsten Volksfesten in ganz Norddeutschland. Dabei ist er nicht nur ein Volksfest, sondern nach wie vor ein Vieh- und Pferdemarkt. Auch das heimische Gewerbe hat inzwischen seinen festen Platz für Ausstellung und Verkauf auf dem Marktgelände. Nicht umsonst werden Jahr für Jahr mehrere 100.000 Besucher gezählt.  

Ein Glanzlicht des Marktes ist die Eröffnung durch einen Heiratsvermittler, in dessen Rolle ich in diesem Jahr schlüpfen darf. Für diese Ehre bedanke ich mich an dieser Stelle sehr herzlich und darf versichern, dass es mir ein großes Anliegen ist, dieser Aufgabe, insbesondere durch viel Hochzeiten, gerecht zu werden. Für diesen ersten Teil des Brokser Heiratsmarktes wünsche ich allen Anwesenden und auch mir schon jetzt viel Spaß und Freude.  

Gleichwohl wird auch in diesem Jahr wieder der Spaß an den vielen dargebotenen neuen Fahrgeschäften und Attraktionen im Vordergrund stehen.  

Den vielen Helferinnen und Helfern, die unermüdlich zum Gelingen dieser großen Veranstaltung beitragen, möchte ich für ihr Engagement herzlich danken.  

Allen Mitwirkenden und Besuchern wünsche ich fünf fröhliche Markttage, viel Spaß und viele schöne Erinnerungen.

Landkreis Diepholz im Juli 2016,

Cord Bockhop 

Landrat

Grußwort der Gemeinde

Liebe Leserin, lieber Leser,

sobald die drei bekannten Böllerschüsse am Freitag, den 26. August um 15:00 Uhr ertönen, weiß jeder, dass es wieder so weit ist. Die „fünfte Jahreszeit“ beginnt, der Brokser Heiratsmarkt!

Von Freitag, den 26. August bis Dienstag, 30. August 2016 wird der Brokser Heiratsmarkt wieder hunderttausende von besuchern in den schönen Luftkurort Bruchhausen-Vilsen locken.

Das Amt des „Heiratsvermittler honoris causa“ übernimmt in diesem Jahr der Landrat des Landkreises Diepholz, Herr Cord Bockhop.

Die bekannten Highlights sind das Eröffnungsfeuerwerk am Freitagabend, die Spaßtrauungen, die Wahl zur Miss Brokser Heiratsmarkt, die Junggesellenversteigerung sowie der traditionelle Pferdemarkt am Dienstagmorgen.

Das ist aber nicht alles was unser Markt zu bieten hat: Zahlreiche Buden laden zum Naschen ein, das bunte Repertoire an Fahrgeschäften bespaßt Jung und Alt und wer Lust auf Shoppen hat, kommt bei „Pötte und Pannen“ sowie zahlreichen Verkaufsständen voll auf seine Kosten. Über die vielen Eindrücke auf den Gewerbezelten erfreuen sich Besucher, die es vielleicht etwas gemütlicher angehen wollen.

Natürlich ist auch die gute Stimmung ein Aushängeschild unseres Marktes. Auf den Festzelten erwartet Sie gute Musik und super Laune und das an allen Markttagen.

Damit bei der Anreise nichts schief geht stehen zahlreiche Parkplätze für Sie zur Verfügung und ein umfangreicher Bus- und Bahnfahrplan bringt all diese an ihr Ziel, die das Auto lieber stehen lassen möchten.

Peter Schmitz & Bernd Bormann

Bürgermeister & Gemeindedirektor

Das könnte Sie auch interessieren

Video
News

Das Heiratsmarkt-Fazit - in drei Wörtern

Das Heiratsmarkt-Fazit - in drei Wörtern
Video
News

Brokser Heiratsmarkt begeistert die Besucher

Brokser Heiratsmarkt begeistert die Besucher

Junggesellen-Versteigerung im „Beck's Zelt“ und Party

Junggesellen-Versteigerung im „Beck's Zelt“ und Party
News

Party am Dienstagabend beim Brokser Heiratsmarkt

Party am Dienstagabend beim Brokser Heiratsmarkt

Kommentare