Around the World

Ein Riesenrad darf auf einem Jahrmarkt natürlich nicht fehlen. Wie schon in den Vorjahren ist auch diesmal das Fahrgeschäft der Familie Cornelius auf dem Brokser Heiratsmarkt zuhause.

Drei Zugwagen, vier Spezialfahrzeuge mit einem Eigengewicht von je 55 Tonnen und eine Höhe von gut 40 Metern, die Maße und Gewichte des Riesenrads sind gigantisch, das Am Sportplatz gegenüber der Geisterbahn stehen wird.

Binnen kürzester Zeit wird das 1997 erbaute Fahrgeschäft mit den 36 Gondeln und Platz für 216 Personen aufgebaut. Für gute Lichteffekte sollen knapp 55000 LEDs sorgen, die nach Betreiberangaben programm- und leistungstechnisch größte Lichtanlage der Welt. Betreiber ist die Schaustellerfamilie Cornelius aus Wallenhorst.

Das könnte Sie auch interessieren

News

Zehn Gründe den Brokser Heiratsmarkt zu lieben

Zehn Gründe den Brokser Heiratsmarkt zu lieben
Video
News

Das Heiratsmarkt-Fazit - in drei Wörtern

Das Heiratsmarkt-Fazit - in drei Wörtern
Video
News

Brokser Heiratsmarkt begeistert die Besucher

Brokser Heiratsmarkt begeistert die Besucher

Junggesellen-Versteigerung im „Beck's Zelt“ und Party

Junggesellen-Versteigerung im „Beck's Zelt“ und Party

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.