Ressortarchiv: Heiratsmarkt

Jeden Tag auf dem Markt

Jeden Tag auf dem Markt

BR.-VILSEN  „Wir haben uns alle extra während des Brokser Markts Urlaub genommen, damit wir hier ordentlich zusammen feiern können“, erzählte Dörthe.
Jeden Tag auf dem Markt
Party am Dienstag

Party am Dienstag

"Schatzi schenk mir ein Foto" schallt es aus den Lautsprechern.... Der Dienstag auf dem Brokser Heiratsmarkt hat gleich mehrere Höhepunkte: Nach Pferdemarkt und Junggesellenversteigerung steigt die Party - überall feiernde Menschen und natürlich: Der Eine oder die Andere, die sich beim Bullenreiten versuchen - und so viel sei schon mal verraten: Runter kommen sie alle.
Party am Dienstag
„Eigentlich bin ich ein  sehr wortkarger Mensch“

„Eigentlich bin ich ein  sehr wortkarger Mensch“

„Auf geht‘s, schnell noch einsteigen und die letzten Plätze sichern“, schallt es aus den Lautsprecherboxen des „Take Off“. Für die Stimmung der Fahrgäste ist Ingo Gersema verantwortlich. Der Rekommandeur aus Leer (Ostfriesland) begleitet Schausteller Andreas Langenscheidt und seine Familie zu fast jedem Volksfest.
„Eigentlich bin ich ein  sehr wortkarger Mensch“
Ein ungewollter Kleidertausch

Ein ungewollter Kleidertausch

Der Heiratsmarkt schreibt häufig kuriose Geschichten, das musste am Wochenende auch eine Familie aus Bruchhausen-Vilsen herausfinden.
Ein ungewollter Kleidertausch
DJ Toddy: Der Stimmungsmacher von der Weser

DJ Toddy: Der Stimmungsmacher von der Weser

Wenn die meisten Marktbesucher noch ihren Rausch ausschlafen, ist einer der Hauptakteure des Marktes wieder wach. Fünf Tage lang sorgt DJ Toddy im Remmerzelt für Partystimmung und beste Laune.
DJ Toddy: Der Stimmungsmacher von der Weser
Rasante Fahrten mit der Helmkamera

Rasante Fahrten mit der Helmkamera

Fünf Tage lang wird der Brokser Heiratsmarkt gefeiert - besonders die Karussells faszinieren die Besucher. Wer sich nicht in die Fahrgeschäfte getraut hat, bekommt mit unseren Videos ganz neue Einblicke. Wir sind mit der Helmkamera mitgefahren - hier können Sie gefahrlos einsteigen.
Rasante Fahrten mit der Helmkamera
Karussells auf dem Brokser Heiratsmarkt

Karussells auf dem Brokser Heiratsmarkt

Temporausch im „Take Off“, Grusel in der Geisterbahn, schwindeliger Höhenflug im „Projekt 1“ oder radikales Komplettdurchschütteln im „Breakdancer“ – die Fahrgeschäfte auf dem Brokser Markt fordern starke Nerven - und machen Spaß.
Karussells auf dem Brokser Heiratsmarkt
Luftgitarrenwettbewerb im Remmerzelt / Teil 2

Luftgitarrenwettbewerb im Remmerzelt / Teil 2

Nach dem Gottesdienst wurde am Sonntagmittag das Remmerzelt gerockt. Beim Luftgitarrenwettbewerb der Mediengruppe Kreiszeitung zeigten sieben Teilnehmer ihr Können. Am besten schnitt dabei Kai "Kachelmann" Hoffmann ab, der die Zuschauer mit einem Mix aus Gitarrenkunst und Striptease überzeugte.
Luftgitarrenwettbewerb im Remmerzelt / Teil 2
Luftgitarren-Wettbewerb im Remmerzelt

Luftgitarren-Wettbewerb im Remmerzelt

Nach dem Gottesdienst wurde am Sonntagmittag das Remmerzelt gerpockt. Beim Luftgitarrenwettbewerb der Mediengruppe Kreiszeitung zeigten sieben Teilnehmer ihr Können. Am besten schnitt dabei Kai "Kachelmann" Hoffmann ab, der die Zuschauer mit einem Mix aus Gitarrenkunst und Striptease überzeugte.
Luftgitarren-Wettbewerb im Remmerzelt
Brokser Markt am Samstag

Brokser Markt am Samstag

Bei den meisten Brokser-Markt-Fans mag die Nacht kurz gewesen sein, dennoch war die Stimmung am Samstag wieder hervorragend.
Brokser Markt am Samstag

Guitar Heroes rocken im Remmerzelt

Frühschoppen und Rockmusik - passt das zusammen? Und wie! Beim Luftgitarrenwettbewerb der Mediengruppe Kreiszeitung im Remmerzelt herrschte beste Stimmung.
Guitar Heroes rocken im Remmerzelt
Brokser Partynacht am Samstag - Teil 3

Brokser Partynacht am Samstag - Teil 3

Brokser Nachtleben - die Zweite! Am Samstag abend ging es natürlich wieder rund auf dem Heiratsmarkt: Erst in den Karussells, danach häufig im Magen der Passagiere, später dann in den diversen Partyzelten.
Brokser Partynacht am Samstag - Teil 3
(K)ein teurer Spaß

(K)ein teurer Spaß

Ein Ausflug auf den Jahrmarkt muss kein teurer Spaß werden. Wir haben uns auf dem Heiratsmarkt umgesehen und Preise gesammelt.
(K)ein teurer Spaß
Broksen bei Nacht: Party am Samstag

Broksen bei Nacht: Party am Samstag

Schwer genung, sich Woche für Woche entscheiden zu müssen: Es ist Samstag - wo geht es hin zum Feiern, Lachen, Freunde treffen? Gut, dass sich diese Frage zur Zeit von selbst beantwortet - naturlich geht man auf den Brokser Markt!  
Broksen bei Nacht: Party am Samstag
Sie sind die Brokser Stimmungsmacher 

Sie sind die Brokser Stimmungsmacher 

Zum achten Mal steht Andreas Lange  fünf Tage hintereinander auf der Bühne eines der Festzelte. Mit den als Bayern verkleideteten „Bubingas“ ist er als Conférencier für die Stimmung im Remmer-Zelt verantwortlich.
Sie sind die Brokser Stimmungsmacher 
„Hiiiiinei-ei-ei-ei-ein!!!“

„Hiiiiinei-ei-ei-ei-ein!!!“

Br.-Vilsen. Von Anne-Katrin Schwarze. „Hiiiiinei-ei-ei-ei-ein!!!“ Nia und Marie-Lynn stehen schon eine Weile vor dem „Polyp“, noch etwas unentschlossen, ob sie sich in die schnellen Fänge der Krake begeben sollen. „Man nicht so schüchtern...“, stichelt es aus dem Lautsprecher.
„Hiiiiinei-ei-ei-ei-ein!!!“
Brokser Partynacht am Samstag - Teil 2

Brokser Partynacht am Samstag - Teil 2

Brokser Nachtleben - die Zweite! Am Samstag abend ging es natürlich wieder rund auf dem Heiratsmarkt: Erst in den Kraussells, danach häufig im Magen der Passagiere, später dann in den diversan Partyzelten. Gefeiert wurde wieder bis in die frühen Mogenstunden und bei so manchem dürfte es auch am Sonntag Morgen im Kopf 'rund' gehen.
Brokser Partynacht am Samstag - Teil 2
Brokser Partynacht am Samstag - Teil 1

Brokser Partynacht am Samstag - Teil 1

Brokser Nachtleben - die Zweite! Am Samstag abend ging es natürlich wieder rund auf dem Heiratsmarkt: Erst in den Kraussells, danach häufig im Magen der Passagiere, später dann in den diversan Partyzelten. Gefeiert wurde wieder bis in die frühen Mogenstunden und bei so manchem dürfte es auch am Sonntag Morgen im Kopf 'rund' gehen.
Brokser Partynacht am Samstag - Teil 1
Best of: Freitag

Best of: Freitag

Regen, Sonne und jede Menge gutgelaunte Menschen - der Eröffnungstag auf dem Brokser Heiratsmarkt hatte jede Menge Abwechslung zu bieten. Wir haben die schönsten Motive in eine Fotostrecke verpackt.
Best of: Freitag
Brokser Partynacht am Freitag - Teil 4

Brokser Partynacht am Freitag - Teil 4

Party ohne Ende: Während es vor den Zelten immer wieder regnete, war die Stimmung drinnen heiß und fröhlich. Die Bilder der Partynacht zum Auftakt des Brokser Marktes am Feitag sprechen für sich.
Brokser Partynacht am Freitag - Teil 4
Kinder durch Stromschlag verletzt

Kinder durch Stromschlag verletzt

Durch einen Stromschlag sind am Eröffnungstag des Brokser Marktes zwei Kinder leicht verletzt worden.
Kinder durch Stromschlag verletzt
Heiß und feucht: Party, wie sie sein soll

Heiß und feucht: Party, wie sie sein soll

Brokser Heiratsmarkt am Freitagabend - das bedeutet Karussellfahren im Lichtemeer, Miss-Wahl im Musikladen, Brautschau auf dem Markt, ein riesen Feuerwerk und vor allem ganz viel Partystimmung.
Heiß und feucht: Party, wie sie sein soll
Brokser Partynacht am Freitag - Teil 3

Brokser Partynacht am Freitag - Teil 3

Brokser Partynacht am Freitag - Teil 3
Brokser Partynacht am Freitag - Teil 2

Brokser Partynacht am Freitag - Teil 2

Brokser Partynacht am Freitag - Teil 2
Brokser Partynacht am Freitag -Teil 1

Brokser Partynacht am Freitag -Teil 1

Party ohne Ende: Während es vor den Zelten immer wieder regnete, war die Stimmung drinnen heiß und fröhlich. Die Bilder der Partynacht zum Auftakt des Brokser Marktes am Feitag sprechen für sich.
Brokser Partynacht am Freitag -Teil 1
Eröffnung des Heiratsmarktes

Eröffnung des Heiratsmarktes

In Anwesenheitdes offiziellen Heiratsvermittlers David MCAllister eröffnete der FleckenbürgermeisterHorst Wiesch am Freitag den Brokser Markt 2011. Vom Denkmal in der Mitte des Marktplatzes ging es anschließend zum traditionellen Fassanstich ins Remmerzelt.
Eröffnung des Heiratsmarktes
Auf dem Markt geht's rund

Auf dem Markt geht's rund

Bei der Hitze am Freitag tat der Fahrtwind in den wilden Fahrgeschäften des Brokser Marktes den Insassen sichtlich gut.
Auf dem Markt geht's rund
Chili scharfe Aktion am Freitag

Chili scharfe Aktion am Freitag

Zähne zusammenbeißen hieß es Freitag Nachmittag auf dem Brokser Markt: Die Jugendredaktion chili der Mediengruppe Kreiszeitung verteilte scharfe chili-Schoten an viele Jugendliche. Die Marktbesucher nahmen die Schoten in den Mund, stiegen in verschiedene Fahrgeschäfte – und los ging die Feuerfahrt. Fotos: Rafael Kaluza, Nico Stubbe, Anabelle Mbaye, Tobias Kortas, Nele Fornacon
Chili scharfe Aktion am Freitag
Luftballon-Weitflugwettbewerb am Freitag

Luftballon-Weitflugwettbewerb am Freitag

Bevor der Brokser Markt am Freitag offiziell eröffnet wurde, stand noch der Luftballonweitflug-Wettbewerb auf dem Programm. Zahlreiche Kinder und Erwachsene hatten sich um 14.30 Uhr an der Ausgabe versammelt, um anschließend ihren Ballon in den strahlend blauen Himmel zu entlassen.
Luftballon-Weitflugwettbewerb am Freitag
McAllister sticht das erste Fass am Heiratsmarkt an

McAllister sticht das erste Fass am Heiratsmarkt an

Würdevoller kann der Heiratsmarkt wohl kaum beginnen: Gleich mit dem ersten Schlag schaffte Niedersachsens Ministerpräsident David McAllister den Fassanstich im Remmerzelt.
McAllister sticht das erste Fass am Heiratsmarkt an
Ruhe vor dem Sturm

Ruhe vor dem Sturm

Es ist die Ruhe vor dem großen Ansturm auf dem Marktplatz in Bruchhausen-Vilsen. Nur noch an einigen wenigen Fahrgeschäften wurden am Freitagmorgen die letzten kleineren Arbeiten vorgenommen.
Ruhe vor dem Sturm
Erster Diebstahl schon vor der Eröffnung

Erster Diebstahl schon vor der Eröffnung

Bruchhausen-Vilsen - Noch bevor auf dem Marktplatz das Leben tobt, verzeichnet die Polizei auf dem Heiratsmarkt schon die erste Straftat.
Erster Diebstahl schon vor der Eröffnung
Schnelle Touren, scharfe Schoten

Schnelle Touren, scharfe Schoten

Temporausch im „Take Off“, Grusel in der Geisterbahn, schwindeliger Höhenflug im „Projekt 1“ oder radikales Komplettdurchschütteln im „Breakdancer“ – die Fahrgeschäfte auf dem Brokser Markt fordern starke Nerven. Aber nicht nur die Karussells.
Schnelle Touren, scharfe Schoten
Einmal pusten, bitte

Einmal pusten, bitte

"Ohne Sprit – ICH mach mit“ lautet zum wiederholten Mal das Motto einer Aktion, die der Präventions-Aktivkreis Bruchhausen-Vilsen während des Brokser Heiratsmarkts auf die Beine stellt.
Einmal pusten, bitte
Fast alle Schausteller sind schon da

Fast alle Schausteller sind schon da

Überall wird kräftig gehämmert und geschraubt. Schwere Maschinen heben Lasten, hier und da werden Buden auf Hochglanz poliert. Fast alle Schausteller sind auf dem Marktplatz eingetroffen.
Fast alle Schausteller sind schon da
Fast alle Schausteller sind schon da

Fast alle Schausteller sind schon da

Überall wird kräftig gehämmert und geschraubt. Schwere Maschinen heben Lasten, hier und da werden Buden auf Hochglanz poliert. Fast alle Schausteller sind auf dem Marktplatz eingetroffen.
Fast alle Schausteller sind schon da
Aufbau auf dem Brokser Markt

Aufbau auf dem Brokser Markt

Der Take-Off steht bereits seit zwei Wochen auf dem Marktplatz in Bruchhausen-Vilsen - nun folgen die anderen Attraktionen. Ob Break-Dancer, Barockflieger oder Losbude - auf dem Marktplatz wird eifrig aufgebaut.
Aufbau auf dem Brokser Markt
Langsam füllt sich der Marktplatz

Langsam füllt sich der Marktplatz

Der Take-Off steht bereits seit zwei Wochen auf dem Marktplatz in Bruchhausen-Vilsen - nun folgen die anderen Attraktionen. Ob Break-Dancer, Barockflieger oder Losbude - auf dem Marktplatz wird eifrig aufgebaut.
Langsam füllt sich der Marktplatz
70000 Flyer liegen aus

70000 Flyer liegen aus

Der Brokser Markt ist im Landkreis Diepholz eines der Höhepunkte des Jahres. Damit sich dies auch in ganz Niedersachsen rumspricht, startet die Marktleitung eine Marketingkampagne.
70000 Flyer liegen aus
Take-Off

Take-Off

Der Name Take-Off sagt schon viel über dieses Fahrgeschäft aus. Denn hinter der ruhigen Fassade verbirgt sich eine rasante Fahrt.
Take-Off

Sonderfahrpläne liegen aus

Mit Bus und Bahn geht es am einfachsten zum Brokser Markt, dafür erscheinen jährlich Sonderfahrpläne, die nun auch ausliegen.
Sonderfahrpläne liegen aus
Riesenrutsche

Riesenrutsche

Wer hat es nicht geliebt, als Kind auf dem Spielplatz immer die Rutsche hinunter zu rutschen. In der Riesenvariante ist das auch in diesem Jahr auf dem Brokser Markt möglich.
Riesenrutsche
Krumm & Schief Bau

Krumm & Schief Bau

Dieses Laufgeschäft wird wohl nie fertig. Das ist beim Krumm&Schief Bau aber auch beabsichtigt.
Krumm & Schief Bau
Mit dem Heli über den Heiratsmarkt

Mit dem Heli über den Heiratsmarkt

Wer sich den Brokser Markt von oben ansehen wollte, hatte bislang nur mit dem Riesenrad die Chance dazu. Das ändert sich in diesem Jahr, denn mit dem Citycopter gibt es erstmals seit mehreren Jahren wieder Rundflüge im Hubschrauber.
Mit dem Heli über den Heiratsmarkt
Krumm & Schief Bau

Krumm & Schief Bau

Dieses Laufgeschäft wird wohl nie fertig. Das ist beim Krumm&Schief Bau aber auch beabsichtigt.
Krumm & Schief Bau
Musikladen

Musikladen

Das „Musikladen“-Zelt von Bernhard Helmke wird sicher auch wieder zum Anlaufpunkt für Feierwillige werden. Ein Termin steht bereits: die Wahl der „Miss Brokser Heiratsmarkt“, die am Markt-Freitag um 20 Uhr beginnt.
Musikladen
Das Karussell auf seinen großen Auftritt vorbereiten

Das Karussell auf seinen großen Auftritt vorbereiten

Br.-Vilsen - Es tut sich was auf dem Marktplatz in Bruchhausen-Vilsen. Mit dem „Take-Off“ ist das erste Fahrgeschäft für den Brokser Heiratsmarkt bereits angekommen. Andreas und Sabine Langenscheidt aus Großefehn bei Aurich bauen derzeit mit ihren Helfern das Karussell auf.
Das Karussell auf seinen großen Auftritt vorbereiten

Ressortarchiv: Heiratsmarkt