Ressortarchiv: Heiratsmarkt

In Dubai zu Gast, in Broksen wie zu Haus

In Dubai zu Gast, in Broksen wie zu Haus

Bruchhausen-Vilsen - Stefan und Hendrik Boos haben viel von der Welt gesehen. Die Schausteller-Brüder aus Magdeburg sind nicht nur in ganz Deutschland unterwegs, sie fahren regelmäßig nach Polen, sind in der Schweiz, in Österreich und in der Tschechei tätig.
In Dubai zu Gast, in Broksen wie zu Haus
Fünf tolle Partytage auf dem Marktplatz

Fünf tolle Partytage auf dem Marktplatz

Keine Frage: Die Gleichung „ Brokser Heiratsmarkt = Partyzeit“ geht in diesem Jahr wieder voll auf. Ein bewährtes Programm haben die Festwirte zusammengestellt, um bei den Marktbesuchern Stimmung aufkommen zu lassen.
Fünf tolle Partytage auf dem Marktplatz
Landwirtschaft und Klimawandel: Landvolk Mittelweser verlost Urlaub auf dem Bauernhof

Landwirtschaft und Klimawandel: Landvolk Mittelweser verlost Urlaub auf dem Bauernhof

Wie wird die landwirtschaftliche Produktion vom Klima beeinflusst? Welche ökonomischen Auswirkungen hat das Klima auf die Verbraucher und was tragen die Landwirte zum Klimaschutz bei?
Landwirtschaft und Klimawandel: Landvolk Mittelweser verlost Urlaub auf dem Bauernhof
Zahnarzt Lukas Langstädtler übernimmt Horstmann’s Gasthaus – „als Ausgleich“

Zahnarzt Lukas Langstädtler übernimmt Horstmann’s Gasthaus – „als Ausgleich“

Mit „Horstmann’s Gasthaus“ hat nun auch die vierte Gaststätte am Marktplatz innerhalb von wenigen Jahren einen neuen Besitzer gefunden und vervollständigt so den Generationenwechsel der Wirte. Lukas Langstädtler, Zahnarzt und Inhaber der Gaststätte „Zur Hasenburg“ in Süstedt, wird die Gaststätte künftig führen.
Zahnarzt Lukas Langstädtler übernimmt Horstmann’s Gasthaus – „als Ausgleich“
Senden Sie eine E-Card vom Brokser Heiratsmarkt

Senden Sie eine E-Card vom Brokser Heiratsmarkt

Um eine Webcard zu verschicken, müssen Sie nur in unserer Fotostrecke das gewünschte Motiv aussuchen und dann oberhalb des Bildes auf "E-Card versenden" klicken. Empfänger und Absender eingeben, kurze Mitteilung schreiben und schon ist ihr persönlicher Gruß auf dem Weg.
Senden Sie eine E-Card vom Brokser Heiratsmarkt
Bunte Bonbons von "Fischer fine Sweet"

Bunte Bonbons von "Fischer fine Sweet"

Langsam lässt der Mitarbeiter der Firma „Fischer fine sweets“ 40 Gramm Chlorophyllin auf die Masse tropfen und rührt es anschließend ein. Das natürliche Blattgrün sorgt für die grüne Farbe – und schließlich für leckere Waldmeister-Bonbons. Die werden bei „Fischer fine sweets“ in Sulingen in Handarbeit hergestellt und auch auf dem Brokser Heiratsmarkt verkauft. Regine Suling
Bunte Bonbons von "Fischer fine Sweet"
Herzlich willkommen zum Brokser Heiratsmarkt

Herzlich willkommen zum Brokser Heiratsmarkt

Haben Sie am 26. August 2011 schon etwas vor? Sie wissen nicht, warum diese Frage? Ist doch klar, der Brokser Heiratsmarkt beginnt! Pünktlich um 15.00 Uhr fällt der Startschuss.
Herzlich willkommen zum Brokser Heiratsmarkt
„Beste Studioband der Welt“ spielt beim Frühschoppen im Remmer-Zelt

„Beste Studioband der Welt“ spielt beim Frühschoppen im Remmer-Zelt

Bruchhausen-Vilsen - Derzeit spielen die „Rockhouse Brothers“ im schwedischen Ahus. Im August folgen Konzerte in Lübeck, Hannover, Hamburg und … Bruchhausen-Vilsen. Remmer-Zelt-Wirt Uwe Stoffregen hat die Musiker für den Frühschoppen am Markt-Sonntag (11 bis 15 Uhr) engagiert.
„Beste Studioband der Welt“ spielt beim Frühschoppen im Remmer-Zelt
Geschmack in Kastanienbraun

Geschmack in Kastanienbraun

Bruchhausen-Vilsen - Es ist kastanienbraun, besonders malzig, harmonisch und süffig: das Heiratsbräu. Und es ist ein Unikat, denn es kommt nur auf dem Brokser Heiratsmarkt im Remmer-Zelt von Uwe Stoffregen zum Ausschank.
Geschmack in Kastanienbraun
Wenn Goldnuss, Waldmeister und Lakritze auf der Zunge zergehen

Wenn Goldnuss, Waldmeister und Lakritze auf der Zunge zergehen

Sulingen - Die 40 Kilogramm schwere und 130 Grad heiße Masse aus Zucker und Glukosesirup hat es in sich: Wer sie auf dem Kühltisch mit Aromen vermengt, braucht jede Menge Kraft in den Armen.
Wenn Goldnuss, Waldmeister und Lakritze auf der Zunge zergehen
Traumpaar 2011: Hochzeit 18 Jahre nach Proben zum Fürbittegebet

Traumpaar 2011: Hochzeit 18 Jahre nach Proben zum Fürbittegebet

Br.-Vilsen - Von Andreas Hapke. Als Trompeter der Combo „Bubingas“ verfügt Tobias Höft über reichlich Bühnenerfahrung. Zur Eröffnung des Brokser Heiratsmarkts am Freitag, 26. August, steht er gemeinsam mit seiner Frau im Rampenlicht.
Traumpaar 2011: Hochzeit 18 Jahre nach Proben zum Fürbittegebet
Projekt 1

Projekt 1

Nichts für Weicheier ist das Projekt 1 auf dem Brokser Markt. Schon beim Anblick des riesigen Fahrgeschäfts rutscht einem das Herz in die Hose
Projekt 1
Kristallgrotte

Kristallgrotte

Spaß, Spannung und jede Menge verworrener Wege verspricht die Kristallgrotte auf dem Brokser Markt. Wer hier hineingeht, findet so schnell nicht wieder hinaus.
Kristallgrotte
Die Hochzeit neu erleben

Die Hochzeit neu erleben

Br.-Vilsen - Von Andreas Hapke. Der Hochzeitstag als besonderes Ereignis im Leben eines Paares geht meist viel zu schnell vorbei. Grund genug, ihn noch einmal auf eine besondere Art und Weise zu erleben. Möglich macht das eine Teilnahme an der Aktion „Brautpaar des Jahres“ zum Brokser Heiratsmarkt 2011.
Die Hochzeit neu erleben
Traumpaar 2010: Der Kniefall von Ochtmannien

Traumpaar 2010: Der Kniefall von Ochtmannien

Welche Frau sähe es nicht gerne, wenn sich ihr Auserwählter für den Heiratsantrag auf die Knie sinken ließe? Frank Müller (36) hat es 2008 während des Weihnachtsballs im Gasthaus „Puvogel“ in Ochtmannien getan – und hatte damit großen Erfolg: „Ich habe voller Freude ,Ja‘ gesagt“, erinnert sich Daniela Martsch (28).
Traumpaar 2010: Der Kniefall von Ochtmannien
Im „Fliegenden Teppich“ den Ausblick genießen

Im „Fliegenden Teppich“ den Ausblick genießen

Br.-Vilsen - Von Mareike Ludwig. „Es kommt mir ehrlich gesagt so vor, als hätte ich erst vor kurzem den Marktplan des vergangenen Jahres vorgestellt“, sagte Marktmeister Ralf Rohlfing, der mit Erschrecken feststellte, dass schon wieder ein Jahr vergangen ist und der Brokser Heiratsmarkt (26. bis 30. August) vor der Tür steht.
Im „Fliegenden Teppich“ den Ausblick genießen